Zahnschönheit

Leiden Sie unter Schmerzen im Kopf-, Kiefer- oder Gesichtsbereich? Die moderne Funktionsdiagnostik kann Abhilfe schaffen.

Nicht nur Erwachsene, auch Kinder und Jugendliche können von Schmerzen im Kau- und Kieferbereich betroffen sein! Fehlstellungen können Ihre Lebensqualität erheblich einschränken. Die dadurch verursachte Erkrankung heißt Cranio-Mandibuläre-Dysfunktion (CMD)

Was ist eine Kaufunktionsstörung (CMD)?

Eine Kaufunktionsstörung (CMD) liegt dann vor, wenn die Bissflächen der Zähne nicht richtig aufeinander passen. Studien zufolge haben bis zu 35 % der Deutschen chronische Schmerzen aufgrund einer Fehlstellung des Kiefers oder Fehlkontakten ihres Bisses.

Die Symptome können vielfältig sein:

  • Schmerzen im Gesichts-/Kieferbereich
  • Knack- oder Reibegeräusche der Kiefergelenke
  • Überdurchschnittliche Abnutzung der Zähne, so genannte Abrasionen
  • Zähneknirschen
  • Nacken- und Rückenprobleme bis hin zu Haltungsschäden

Mögliche Ursachen:

schlecht sitzender Zahnersatz, unergonomische Körperhaltung am Arbeitsplatz, Stress und genetische Veranlagung.

In der Zahnarztpraxis Dr. Michael Loeck beschäftigen wir uns seit vielen Jahren mit den diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten von Kaufunktionsstörungen (CMD). In der Behandlung werden wir mithilfe einer individuellen Diagnostik die Ursachen Ihrer akuten Beschwerden zunächst durch eine Simulation der therapeutischen Bissposition ermitteln:

  • Elektronische Aufzeichnung der Bewegungen der Kiefergelenke
  • Diagnostische Auswertung der Ergebnisse
  • Aufwändige Gelenkraumanalyse
  • Auswertung von Spezialröntgenaufnahmen

Für die anschließende Behandlung werden die Untersuchungen ausgewertet und mit Ihnen gemeinsam eine Behandlungsmethode entwickelt. Dabei arbeiten wir gerne mit Ihrem Physiotherapeuten und Osteopathen zusammen.

Die Behandlung kann beispielsweise aus einer Therapie mit einer Aufbissschiene bestehen. Bei Zähneknirschen hilft oft eine spezielle Knirscherschiene, die Ihre Zähne schützt und das Kausystem entspannt. Zur Behandlung der Schlafapnoe und des Schnarchens stellen wir andere, spezielle Schienen her.

Call-Back Service

Sie möchten direkt einen Beratungstermin vereinbaren?

Nutzen Sie unser Terminformular oder lassen Sie sich von uns zurückrufen.

Öffnungszeiten

MO 10-13 Uhr, 14-18 Uhr
DI 9-13 Uhr, 14-19 Uhr
MI nach Vereinbarung
DO 12-14 Uhr, 15-20 Uhr
FR 8-13 Uhr

und nach Vereinbarung